Ausbildungen

Das Lehrgangsangebot "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" umfasst die grundlegenden Hilfemaßnahmen.

Es ist insbesondere an Unfällen im Straßenverkehr ausgerichtet und daher gut für Führerscheinbewerber geeignet.

Aus dem Inhalt:

  • Auffinden einer Person
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Absichern der Unfallstelle
  • Absetzen des Notrufs
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Schock

Geeignet u. a. für die Führerscheinklassen A und B.

 

Die zeitnahenLebensrettende Sofortmaßnahmen-Kurse hier im Umkreis erfahren Sie über den Kreisverband Freudenstadt

Tel. 07441-867-0

oder auf der Website des DRK KV FDS

Der Erste-Hilfe-Kurs Erste Hilfe am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult:

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Die Kurstermiene eentnehmen sie dem folgenden Link zum KV FDS.

Eine qualifizierte Grundausbildung in der Ersten Hilfe erhalten Sie in diesem Kursangebot. Sie bekommen einfache und praktische Hinweise, wie man Menschen in Notsituationen helfen kann; wichtig nicht nur im Bereich Familie und Freizeit, sondern auch für Führerscheinbewerber, Betriebshelfer und Übungsleiter!

Inhalt (auszugsweise):

  • Versorgung von Verletzungen aller Art
  • Schock
  • Herz-, Lungen-Wiederbelebung (HLW)
  • Selbstschutzmaßnahmen
  • Verhalten bei Vergiftungen

 

Am 13.4.19 findet ein Erste-Hilfe-Grundkurs in unseren Räumichkeiten (Bachweg 19) statt. Anmeldung über den unten stehenden Link zum Anmeldeportal des Kreisverbandes.

Weitere zeitnahen Erste-Hilfe-Kurse hier im Umkreis erfahren Sie über den Kreisverband Freudenstadt

Tel. 07441-867-0

oder auf der Website des DRK KV FDS

In nächster Zeit findet im KV Freudenstadt kein Sanitätskurs statt.

 

Eingangsvoraussetzungen:

·         Mitglied im DRK,

·         EH-Kurs nicht älter als 1 Jahr,

·         Mindestalter bei der Prüfung: 17 Jahre,

·         Teilnahme ohne Prüfung: ab 14 Jahre (Einzelfallentscheidung).

 

Weitere Infos: Tel. 07441-867-20

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Ausbildungen.

Unterkategorien